News
Latest News
16.05.2018
Rasenreport
Zugang erklärt bei „Werder.TV“

Pizarro riet Osako zum Wechsel nach Bremen



  • 7
  • 249
imago

Claudio Pizarro und Yuya Osako spielten in der vergangenen Saison gemeinsam beim 1. FC Köln. Jetzt trennen sich ihre Wege – und Pizarro ist nicht ganz unschuldig daran, dass Osako nun in Bremen gelandet ist. Der Ex-Werderaner riet dem Japaner zum Wechsel an die Weser. „Er hat gesagt, dass Werder eine gute Mannschaft ist“, sagt Osako bei „Werder.TV“.

Der japanische Nationalspieler habe nicht lange über den Wechsel zu Werder nachdenken müssen. „Ich habe mit dem Trainer gesprochen und mich gut gefühlt“, sagt der 27-Jährige. Osako kommt übrigens genau wie Yasuhiko Okudera, der erste Japaner in der Bundesliga, im Sommer 1981 vom 1. FC Köln nach Bremen. Das sei ihm gar nicht bekannt gewesen, „aber ich freue mich über diese Gemeinsamkeit“, so Osako.

Das Video von „Werder.TV“ gibt es hier (Abo notwendig).

Weserzwitschern

Kostenlos in der gesamten Saison 2017/2018!

Download