News
Latest News
16.05.2018
Life und Style
"Bild"-Bericht: Wiese hat Ärger mit Rentner

"Fassen Sie mich nicht an, Flegel!"



  • 89
  • 15
nordphoto

Wiese parkte seinen Sportwagen vor einem Elektronik-Fachhandel so auf dem Behindertenparkplatz, dass ein 91-jähriger gehbehinderter Rentner nicht in sein eigenes Auto einsteigen konnte und zum Warten gezwungen war. Als Wiese zurückkehrte, war der alte Mann sichtlich aufgebracht, wie ein Video der "Bild" zeigt.

Wiese ließ sich nicht aus der Ruhe bringen und klopfte dem Mann im Vorbeigehen auf den Rücken. Dieser echauffierte sich zusätzlich und schimpfte: "Fassen Sie mich nicht an, Flegel". Im Nachgang zeigte der Rentner Wiese sogar an. "Der ältere Mann musste 20 bis 25 Minuten in der Hitze warten. Er war sehr aufgebracht. Dann soll es zu Handgreiflichkeiten gekommen sein. Dafür haben wir Zeugen und konnten Beweismaterial sichern. Wir ermitteln gegen den Lamborghini-Fahrer wegen Beleidigung, Nötigung und Körperverletzung", bestätigte eine Polizei-Sprecherin den Vorfall gegenüber "Bild".

Wiese selbst spielte den Vorfall herunter: "Der Opa soll sich nicht so anstellen. So schlimm war das nicht. Ich wollte den nicht schubsen, sondern in den Arm nehmen, damit er sich beruhigt.“ Als Begründung für sein Falschparken behauptete Wiese, dass er selber einen behinderten Jungen dabei gehabt habe. Der ist in dem Video allerdings nicht zu sehen.

Den ganzen Artikel samt Video gibt es hier (kostenpflichtig).

Weserzwitschern

Kostenlos in der gesamten Saison 2017/2018!

Download