News
Latest News
Chef-Reporter

Info

Geboren -
Geburtsort -
Nickname -
Hobbies -
Lieblingsfilme -
Der größte Fußballer aller Zeiten ist für mich Diego Maradona. Der SSC Neapel mit Maradona war Ende der 80er/Anfang der 90er-Jahre das Maß aller Dinge im europäischen Fußball. Bis Werder das Star-Ensemble um Maradona, Careca und Co. im Dezember 1989 zerpflückte. Mit 5:1 im Weserstadion. Auf die gute alte Werder-Art also. Ich war damals angehender Abiturient in Osnabrück. Die nächsten Jahre als Literaturstudent an Uni und als freier Journalist bei Zeitungen führten mich über Bielefeld und Münster 2001 zum WESER-KURIER nach Bremen. Hier bestimmt der Fußballklub Werder den Herzschlag einer Stadt. Ich werde 2009 Werder-Reporter, Werder wird gleich Pokalsieger (aber das ist nicht mein Verdienst). Von 2011 bis 2016 leite ich die Sportredaktion, bin bei zwei Europameisterschaften im Einsatz und bei der WM 2014 (dass Deutschland Weltmeister wird, ist auch nicht mein Verdienst). Jetzt bin ich Chef-Reporter der neuen MEIN-WERDER-Redaktion. Warum? Weil ich Reporter mit Leib und Seele bin. Und weil ich begeistert bin von der Idee, in der App zu schreiben, zu twittern, Videos zu machen und vor der Kamera aufzutauchen, um Euch, liebe Leser, mit allem Wissenswerten über Werder zu versorgen.
Weserzwitschern

Kostenlos in der gesamten Saison 2017/2018!

Download