News
Latest News
Transfergeflüster
16.03.2019
Laut „Bild“

Zander-Poker zwischen St. Pauli und Werder

© nordphoto


  • 10
  • 77

Die Leihe von Luca Zander an den FC St. Pauli endet im Sommer, danach gilt wieder dessen Kontrakt mit Werder, der bis 2020 datiert ist. Dass der Kiezklub den Rechtsverteidiger gerne weiter behalten würde, hat Sportdirektor Uwe Stöver schon im Februar bestätigt, doch laut der „Bild“ gehen die Vorstellungen bezüglich der Ablösesumme zwischen St. Pauli und Werder deutlich auseinander.

Nach Informationen des Boulevardblatts verlange Werder eine hohe sechsstellige Ablösesumme, während den Verantwortlichen von St. Pauli ein Preis von ungefähr 250.000 Euro vorschwebt. „Wir wollen Luca an uns binden, sind mit seiner Leistung und Entwicklung zufrieden“, hatte Stöver im Februar über den Werder-Leihspieler gesagt. Wie viel Zander dem Kiezklub wert ist, wird sich spätestens im Sommer zeigen, denn Werder-Sportchef Frank Baumann hat den Rechtsverteidiger auch noch nicht abgeschrieben. Er sagte im Februar: „Luca hat eine gute Entwicklung genommen, er spielt eine gute Saison. Wir werden seine weitere Entwicklung abwarten und müssen dann bewerten, ob er für uns eine Option ist.“

Zum Artikel der „Bild“ geht es hier.

Werderstern68 am 17.03.2019, 11:35
Also Zander wird sicher nicht schlechter sein als der 3Millionen-Mann Felix Beljmo daher würde ich ihn wieder zurücknehmen und ihm eine Chance geben.
1
1
am 17.03.2019, 12:27
Der Kommentar wurde durch die Verfasserin / den Verfasser gelöscht. Sofern Antworten auf diesen Kommentar vorhanden waren, wurden diese ebenfalls entfernt.
wolfgramm am 17.03.2019, 12:30
@Werderstern68-Also,ich schaue jedes St.Pauli-Spiel.Zander überzeugt mich dort nicht.Beljmo kann man doch gar nicht beurteilen,hat er schon gespielt?Training und Spiel sind nicht immer vergleichbar,hier werden Spieler viel zu schnell als Flop bezeichnet.
2
0
Werderstern68 am 18.03.2019, 13:19
@wolfgramm Okay ich kann Zander nicht so gut beurteilen da ich ihn natürlich nicht live sehe allerdings wundert es mich bei Beljmo schon dass er nicht mal auf der Bank sitzt wenn wir wenig verletzte Stürmer haben. Und für 250.000 € würde ich Zander einfach nicht gehen lassen denn in einer besseren Werder-Mannschaft könnte er sich ja evtl noch steigern. Aber mir fällt gerade ein dass wir ja auch noch Bauer haben der aber wohl unter Kohfeldt nicht mehr spielen wird da er sich direkt nach seinem Wechsel zu Nürnberg über die nicht erhaltenen Chancen pikiert hatte.
0
0

Kostenlos in der gesamten Saison 2017/2018!

Download