News
Latest News
Rasenreport
27.02.2019
Baumann bei „Sport Bild“ über Pizarro-Zukunft

„Wir schauen, was das Beste für Werder ist“

© dpa


  • 10
  • 100

Ob Claudio Pizarro auch in der nächsten Saison weiter auf Torejagd für Werder gehen wird, ist weiter fraglich. „Wenn Claudio entscheiden sollte, ein Jahr dranzuhängen, kann ich nicht versprechen, dass wir automatisch 'Ja' sagen“, erklärte Bremens Geschäftsführer Sport Frank Baumann in einem Interview der „Sport Bild“. Pizarros Vertrag mit den Bremern läuft am Ende dieser Saison aus.

„Zunächst einmal schauen wir - wie in allen Vertragsgesprächen - was das Beste für Werder ist“, sagte Baumann weiter. Die Wahrscheinlichkeit, dass der 40-jährige Pizarro auch in der nächsten Saison das Werder-Trikot trägt, liegt laut Baumann bei „50 Prozent“. Finanzielle Gründe würden dabei aber keinesfalls den Ausschlag geben.

Ob Pizarro Werder nach Karriereende erhalten bleibt, ist ebenfalls offen. Immer mal wieder war der Angreifer als Stürmer-Trainer für die jungen Talente im Gespräch. „Wenn er seine Karriere beendet, werden wir reden“, so Baumann, der sich sicher ist, dass der Peruaner noch weitere Optionen haben wird. „Es ist bekannt, dass die Bayern einige Ex-Spieler als internationale Botschafter beschäftigt. Und Claudio hat in München ein sehr hohes Ansehen.“ Für Bayern München machte Pizarro 327 Pflichtspiele (125 Tore), gewann die Champions League und wurde mehrfach Deutscher Meister und Pokalsieger.

Das ganze Interview mit Frank Baumann gibt es in der aktuellen Ausgabe der „Sport Bild“.

Kostenlos in der gesamten Saison 2017/2018!

Download