News
Latest News
Rasenreport
23.01.2019
Eilts‘ Erlebnisse

Wie Maradona sein Gesicht verlor

© imago


  • 30
  • 60

Dieses Los war der absolute Hammer – für uns Spieler und für die Werder-Fans, erinnert sich Werder-Legende Dieter Eilts. Im Uefa-Cup-Achtelfinale der Saison 1989/90 bekamen wir den SSC Neapel zugelost. Italienische Vereine haben damals die Fans ganz besonders angezogen, und Neapel war der Klub mit dem wohl besten Fußballer der Welt: Diego Armando Maradona. Er elektrisierte auch in Bremen die Massen, direkt nach der Auslosung war das Weserstadion innerhalb kürzester Zeit ausverkauft. Alle sprachen nur noch über das Spiel gegen Maradona. Es war wirklich so, dass für viele der SSC Neapel scheinbar gar nicht existierte, es gab nur Maradona.

Außerdem im Plus-Artikel

• Wie Eilts zu seinem Spitznamen kam

• Wie Eilts die beiden Spiele gegen Neapel erlebte

• Was Maradona nach dem Ausscheiden sagte

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Mein Werder
Diesen Artikel und noch viel mehr entdecken
  • Analysen und Statistiken
  • Portraits und Interviews
  • Kommentare und Kolumnen
  • Votings und Gewinnspiele
Ab 2,99€/Monat*
*Preise für Nicht-Abonnenten des WESER-KURIER und in App Stores weichen ab. Jederzeit kündbar.

Kostenlos in der gesamten Saison 2017/2018!

Download