News
Latest News
Kaderschmiede
02.12.2018
Erfolg bei Dynamo Dresden

Werders U19 weiter siegreich

© Felix Frank


  • 5
  • 69

Dank eines 4:1 (3:1)-Erfolges beim Nachwuchs von Dynamo Dresden verbesserten sich die U 19-Kicker des SV Werder Bremen auf den vierten Platz der A-Junioren-Bundesliga. „Ich bin sehr zufrieden“, kommentierte ihr Trainer Marco Grote den souveränen Sieg beim Tabellenneunten. Den Grundstein für die drei Punkte hatte Werder bereits in der ersten Halbzeit gelegt.

Der Gast bestimmte das Geschehen, erzielte drei Treffer durch David Philipp (8., 42.) sowie Fred MC Mensah Quarshie (44.) und ließ sich auch vom zwischenzeitlichen Ausgleich von Vasil Kusej (20.) nicht irritieren. „Das war eine eindrucksvolle Leistung“, so Grote. Nach dem Wechsel war sein Team dagegen nicht mehr so dominant aufge­treten. Die Bremer spielten aber immer noch stark genug, um nicht in Gefahr zu geraten. „Hinter uns liegt nun eine konstant positive Entwicklung“, meinte Marco Grote nach dem zweiten Sieg in Folge. Bevor es in die Winterpause geht, ist seine Mannschaft nun noch einmal im Heimspiel gegen Hannover 96 (Sa., 13 Uhr) gefordert.

am 03.12.2018, 13:52
Der Kommentar wurde durch die Verfasserin / den Verfasser gelöscht.

Kostenlos in der gesamten Saison 2017/2018!

Download