News
Latest News
Rasenreport
17.05.2019
Rangliste der wertvollsten Fußballmarken

Werder fällt um sechs Plätze zurück

© imago images


  • 140
  • 23

Einmal pro Jahr listet Brand Finance die wertvollsten Fußballmarken der Welt auf, und das Unternehmen für Markenbewertung aus London hat in seinem Ranking erneut Werder Bremen berücksichtigt. In der Liste der 50 wertvollsten Fußballmarken belegt Werder Rang 43 und ist somit im Vergleich zum Vorjahr um sechs Plätze gefallen. Ganz oben steht Real Madrid mit einem Markenwert von 1,646 Milliarden Euro. Bester deutscher Klub ist Bayern München auf Position vier (Markenwert: 1,314 Milliarden Euro).

Neben Bayern platzierten sich aus der Bundesliga auch noch Dortmund (Platz zwölf), Schalke (Platz 16), Leverkusen (Platz 23), Mönchengladbach (Platz 24), Wolfsburg (Platz 25), Frankfurt (Platz 33) und Hoffenheim (Platz 38) vor Werder.

In der Rangliste der stärksten Fußballmarken schneidet Werder etwas besser ab und rangiert auf Platz 41. Im Vergleich zum Vorjahr haben sich die Bremer um sieben Positionen verbessert. Auch in dieser Wertung führt Real Madrid. Die Bayern sind Dritter.

Den ganzen Report von Brand Finance gibt es hier.

Wit am 17.05.2019, 11:15
Werder ein Klub mit Geschichte 😋
10
0
RSchneider am 17.05.2019, 12:02
Frag mich ja schon nach was diese Liste berechnet bzw. aufgestellt wird, wenn sich Vereine wie Schalke oder Wolfsburg darin wiederfinden.
8
2

Kostenlos in der gesamten Saison 2017/2018!

Download