News
Latest News
Life und Style
15.12.2018
Sterne-Koch Schuhbeck verspricht in „Bild“

Weißwürste, wenn Werder den BVB ärgert

© dpa


  • 15
  • 51

„Bis jetzt hat sich noch keiner bei mir gemeldet und uns Weißwürste versprochen“, sagte Florian Kohfeldt am Donnerstag bei der Spieltagspressekonferenz zu einem möglichen Punktgewinn bei Tabellenführer Borussia Dortmund. Das hat sich laut „Bild“ nun geändert.

Der Sterne-Koch Alfons Schuhbeck, der die Bayern bei Auswärtsspielen in der Champions League bekocht, hat ein Versprechen abgegeben: „Wenn Werder richtig Gas gibt und Dortmund noch den einen oder anderen Punkt abnimmt, lade ich meine Bremer Freunde herzlich auf ein paar Weißwürste ein, wenn sie im April zu uns nach München kommen.“

Der Hintergrund der Sache ist einfach und findet sich in der Tabelle wieder: Die Bayern könnten ihrerseits mit einem gleichzeitigen Sieg in Hannover bei einem Sieg oder Unentschieden Werders beim BVB wieder näher an die Tabellenspitze heranrücken. Derzeit haben die Bayern neun Zählern weniger als Tabellenführer Borussia Dortmund.

Den kompletten Artikel gibt es hier.

Die Umfrage zum Spiel gibt es hier:

FlyKilla am 15.12.2018, 08:50
Da war doch schon mal mit Würstchen.....
1
0
alterwaller am 15.12.2018, 12:11
Die können ihre Würstchen behalten. Sollte Bayern aber nicht gewinnen könnten wir als "Trostpreis" 5 kg Labskaus nach Bayern schicken. Und den 96ern ein Premium-Paket "Köstlichkeiten aus dem Meer". Fangfrisch !!
2
0

Kostenlos in der gesamten Saison 2017/2018!

Download