News
Latest News
Rasenreport
10.01.2019
Zurückgeblättert: 13. Januar 1984

„Völler: ,Uns erwartet die Hölle'“

© Archiv Weser-Kurier


  • 31
  • 21

Vor 35 Jahren stand Werder im DFB-Pokal-Achtelfinale. Das Spiel bei Alemannia Aachen sollte das erste Pflichtspiel seit Mitte Dezember und damit auch das erste im Jahr 1984 sein. Der WESER-KURIER sammelte zu dem bevorstehenden Duell beim Zweitligisten die Stimmen von Stürmer Rudi Völler, Trainer Otto Rehhagel und Torwart Dieter Burdenski ein.

Außerdem im Plus-Artikel:

• Warum Völler, Rehhagel und Burdenski großen Respekt vor Aachen hatten

• Der gesamte Text vom 13. Januar 1984 aus dem WESER-KURIER

• Das hochauflösende PDF der originalen Zeitungsseite

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Mein Werder
Diesen Artikel und noch viel mehr entdecken
  • Analysen und Statistiken
  • Portraits und Interviews
  • Kommentare und Kolumnen
  • Votings und Gewinnspiele
Ab 2,99€/Monat*
*Preise für Nicht-Abonnenten des WESER-KURIER und in App Stores weichen ab. Jederzeit kündbar.

Kostenlos in der gesamten Saison 2017/2018!

Download