News
Latest News
Kaderschmiede
15.05.2019
Emotionale Abschiedsbotschaft auf Facebook

U23-Keeper Duffner beendet Karriere

© nordphoto


  • 12
  • 84

„Es ist die Zeit gekommen, die professionellen Fußballschuhe an den Nagel zu hängen. Nach 10 Jahren mit der Werder-Raute auf der Brust und im Herzen werde ich am Freitag, beim letzten Saisonspiel mit der U23, ein letztes Mal als Werder-Spieler auf Platz 11 stehen“, schreibt Duffner in einem persönlichen Statement auf der Social Media Plattform Facebook.

Sportlich hat der mittlerweile 35-Jährige schon länger keine größere Rolle mehr bei Werders U23 gespielt. In der laufenden Saison fungierte er als Backup, stand bisher 21 Mal im Kader in der Regionalliga Nord, eingesetzt wurde Duffner nicht. Sein bislang letztes Liga-Pflichtspiel für die Bremer bestritt der Torhüter im August 2017 beim 1:0-Auswärtssieg bei Preußen Münster (damals noch in der dritten Liga).

Werders U23 trifft an diesem Freitag im letzten Saisonspiel auf Holstein Kiel II, der Anstoß erfolgt um 19.30 Uhr auf Platz 11.

Duffners Facebook-Post zu seinem Karrierende:

Skrippo am 15.05.2019, 18:49
Menschlich schade, unvergessen sein Zimmerduell mit Bastian Langkamp.
Sportlich eine absolut nachvollziehbare Entscheidung.
3
1

Kostenlos in der gesamten Saison 2017/2018!

Download