News
Latest News
Fanblock Service-Ecke
14.12.2018
Fanhinweise zum Dortmund-Spiel

Tore werden ab 16 Uhr geöffnet

© dpa


  • 2
  • 57

Wenn Werder am Sonnabend um 18.30 Uhr bei Borussia Dortmund antritt, wird der Signal Iduna Park mit rund 82.000 Fans ausverkauft sein. Es wird erwartet, dass rund 8500 Anhänger aus Bremen anreisen werden.

Die Tore des Stadions werden ab 16 Uhr geöffnet, der Gästebereich befindet sich in den Blöcken 08, 60 und 61 (Stehplätze) sowie 70 und 75 (Sitzplätze). Es gilt zu beachten, dass sich der Ordnungsdienst vorbehält, offensichtlich angetrunkenen Fans den Einlass zu verweigern. Eine Promille-Grenze wie in Freiburg gibt es jedoch nicht. 

Im Nahbereich des Stadions besteht dauerhaft ein Glasflaschenverbot. Rucksäcke und Taschen, die das DinA4-Format überschreiten, dürfen nicht mit ins Stadion genommen werden, können aber gegen eine Gebühr von 50 Cent an den Abgabestellen vor dem Gästebereich aufbewahrt werden. 

Anreise per Bahn oder PKW

Die Anreise mit der Bahn erfolgt aus Bremen am besten mit dem ICE oder IC zum Dortmunder Hauptbahnhof. Von dort geht es entweder mit dem Regionalzug zum Bahnhof „Signal Iguna Park“ oder mit der U-Bahn bis „Westfalenhalle/Stadion“.

Darüber hinaus stehen zahlreiche gebührenpflichtige Parkmöglichkeiten rund um den Signal-Iduna-Park und die Westfalenhallen zur Verfügung. Für Gäste sind die Parkflächen E1-E3 vorgesehen. Die Parkgebühren belaufen sich für Busse auf zwölf Euro und für PKW auf fünf Euro.

Die Adresse für Navigationsgeräte lautet: Remydamm, 44139 Dortmund.

Die Umfrage zum Spiel gibt es hier:

Kostenlos in der gesamten Saison 2017/2018!

Download