News
Latest News
Rasenreport
09.11.2018
Schiedsrichtergespann steht fest

Storks leitet Spiel gegen Gladbach

© nordphoto


  • 61
  • 27

Die DFL hat die Schiedsrichter-Ansetzungen für den 11. Bundesliga-Spieltag bekannt gegeben. Die Partie zwischen Werder Bremen und Borussia Mönchengladbach (Samstag, 15.30 Uhr) wird Sören Storks leiten. Unterstützt wird der 30-jährige Zimmerermeister aus Ramsdorf von den Linienrichtern Thorben Siewer und Frederick Assmuth, vierter Offizieller ist Norbert Grudzinski. In Köln als Video-Assistent wird Günter Perl fungieren.

Für Storks ist es das zweite Werder-Spiel in der laufenden Saison. Zuletzt leitete er Bremens Auswärtsspiel am 2. Spieltag in Frankfurt, das Werder mit 2:1 gewann.  In der Vorsaison war Storks beim Auswärtsspiel in Stuttgart sowie beim Heimspiel gegen Augsburg im Einsatz. Beide Duelle verlor Werder.

uwue am 09.11.2018, 23:40
Storks in Frankfurt 😠😢
Hoffentlich gibt's keine Fortsetzung im WST von ihm!
0
0

Kostenlos in der gesamten Saison 2017/2018!

Download