News
Latest News
Rasenreport
22.02.2019
Die Noten zum 1:1 gegen Stuttgart

Sargent zahlt Lehrgeld, Sahin wirkungslos

© nordphoto


  • 115
  • 15

Die Anfangsphase verpennt und anschließend zu wenig Angriffspower: Werder lässt gegen Abstiegskandidat Stuttgart zwei Punkte liegen und tritt damit im Rennen ums internationale Geschäft weiter auf der Stelle. Besonders Nuri Sahin zeigte eine schwache Vorstellung für die es eine glatte 5 gibt. Auch Josh Sargent konnte bei seinem Startelf-Debüt bei den Profis nicht überzeugen.

Wie wir die restlichen Werder-Profis bewertet haben, lest ihr im Plus-Artikel!

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Mein Werder
Diesen Artikel und noch viel mehr entdecken
  • Analysen und Statistiken
  • Portraits und Interviews
  • Kommentare und Kolumnen
  • Votings und Gewinnspiele
Ab 2,99€/Monat*
*Preise für Nicht-Abonnenten des WESER-KURIER und in App Stores weichen ab. Jederzeit kündbar.
uwue am 22.02.2019, 23:45
Note 6- für den Schiedsrichter
6
4
oldkarzwortel am 23.02.2019, 09:07
Sargent bekommt eine fünf und Pizzaro eine drei. Sargent fehlt, oh Wunder, die Bindung zur Mannschaft und wenn er angespielt wurde dann grottig schlecht. Pizzaro blockiert den Weg von Sargent und der Hype um diesen Opa ist kaum noch auszuhalten.
3
8
wolfgramm am 23.02.2019, 14:00
@oldkarzwortel-Sehe ich anders,ich hätte Pizarro sogar von Anfang an spielen lassen.Sargent hat m an keinen Gefallen getan,ich verstehe auch nicht,warum im Sturm schon wieder gewechselt wurde.Eggestein war zuletzt nicht schlecht,zur Belohnung sitzt er wieder draußen.Sargent scheint in der Rolle des Jokers noch besser aufgehoben zu sein.Wichtig ist leider wieder die Erkenntnis,wie wichtig Bargfrede ist.Vermutlich wäre das VFB-Tor mit ihm nicht gefallen,Sahin und Gebre Selassie trabten nur hinterher,Bargfrede hätte sicher ein Foul riskiert.Sahin füllt die Position bisher nicht gut aus,Bargfrede ist immer wieder verletzt.Auf der Position muss unbedingt etwas passieren,will man weiter nach oben kommen.
1
0

Kostenlos in der gesamten Saison 2017/2018!

Download