News
Latest News
Rasenreport
22.03.2019
Länderspiele am Donnerstagabend

Remis für Eggestein, Friedl und Rashica

© nordphoto


  • 2
  • 86

Johannes Eggestein traf mit der deutschen U21-Auswahl in einem Testspiel auf Frankreich, trotz einer zwischenzeitlichen 2:0-Führung reichte es am Ende nur zu einem 2:2. Eggestein wurde dabei in der 62. Minute eingewechselt. Die Treffer für das DFB-Team erzielten Ex-Werderaner Levin Öztunali (3. Minute) und Benjamin Henrichs (31.). Für Frankreich waren Jonathan Ikone (51.) und Moussa Dembele erfolgreich (66.).

Marco Friedl kam beim 0:0 von Österreichs U21 gegen Italien ebenfalls nur zu einem Teilzeit-Einsatz. Der Abwehrspieler wurde in der 77. Minute eingewechselt. Von Beginn an starten durfte dagegen Milot Rashica. Beim 2:2-Remis im Testspiel gegen Dänemark stand Werders Flügelflitzer die ersten 45 Minuten auf dem Platz, wurde dann ausgewechselt.

Kostenlos in der gesamten Saison 2017/2018!

Download