News
Latest News
Transfergeflüster
30.05.2019
Laut „liga-drei.de“

Plogmann vor Ausleihe nach Würzburg

© nordphoto


  • 6
  • 138

Kürzlich kündigte Werders Sportchef Frank Baumann gegenüber Mein Werder an, dass Luca Plogmann an einen Drittligisten verliehen werden solle. Ziel der Aktion: Das 19-jährige Torwarttalent soll Spielpraxis sammeln in einer höheren Spielklasse als in der Regionalliga, wo Werders U23 beheimatet ist. Nun scheint ein Klub für Plogmann gefunden zu sein: Laut dem Online-Portal „liga-drei.de“ steht eine Ausleihe Plogmanns zu den Würzburger Kickers unmittelbar bevor.

Die Würzburger beendeten die Drittliga-Saison auf Platz fünf und verpflichteten gerade erst Mittelfeldspieler Frank Ronstadt aus Werders U23. Stammtorwart Patrick Drewes hat sich kürzlich zum VfL Bochum verabschiedet, weshalb die Kickers einen neuen Schlussmann suchen. Plogmann hätte dort aber keinesfalls von Vornherein einen Stammplatz sicher, der U19-Nationaltorwart müsste wohl mit Leon Bätge und Eric Verstappen konkurrieren.

Für Werder hat Plogmann bereits ein Bundesligaspiel absolviert. Da Jiri Pavlenka und Stefanos Kapino in der Torwarthierarchie vor ihm stehen, ist die Chance auf weitere Einsätze bei den Profis jedoch gering. „Deshalb ist ein Zwischenschritt auf alle Fälle sinnvoll. Wir trauen ihm bei seiner Qualität und seinen Fähigkeiten zu, bei einer Ausleihe in einem anderen Verein auf sehr viel Spielpraxis zu kommen“, hatte Baumann gesagt.

Zum Artikel von „liga-drei.de“ geht es hier.

Alec68 am 30.05.2019, 12:06
Super Aussichten auf Spielpraxis, wenn wieder zwei Torhüter vor ihm stehen!!! Sinn??? 🤔🤔🤔
2
4
Chester am 30.05.2019, 12:12
Kann die zwei möglichen Konkurrenten nicht einschätzen aber wo hätte Er keine Konkurrenz?Mir fällt spontan kein Verein ein wo Er direkt als Nr.1 gesetzt wäre.Desweiteren ist man ja auch gar nicht bei den Gesprächen mit dabei und weiß daher nicht wie mit ihm geplant wird.
6
0

Kostenlos in der gesamten Saison 2017/2018!

Download