News
Latest News
Rasenreport
10.03.2019
Werders Leihspieler

Pleiten für Bauer und Schmidt

© nordphoto


  • 48
  • 37

Robert Bauer wurde beim 1. FC Nürnberg in der 38. Spielminute für den angeschlagenen Sebastian Kerk eingewechselt, konnte aber auch nicht verhindern, dass die Franken der TSG Hoffenheim am Sonntagnachmittag mit 1:2 unterlagen. Für Bauer und die Nürnberger ist die Pleite doppelt bitter: Der FCN ist weiterhin Tabellenletzter, der Rückstand auf einen Nichtabstiegsplatz beträgt mittlerweile neun Punkte.

Auch Niklas Schmidt musste mit dem Drittligisten Wehen Wiesbaden eine Niederlage hinnehmen. Die Wiesbadener verloren gegen 1860 München mit 0:1, Schmidt wurde in der 78. Spielminute ausgewechselt.

Keine Einsätze für Käuper und Zander, Zetterer spielt durch

Nicht zum Einsatz kamen Ole Käuper und Luca Zander. Während Zander das Hamburger Stadtderby zwischen St. Pauli und dem Hamburger SV verletzungsbedingt verpasste - und damit auch die 0:4-Niederlage seiner Mannschaft gegen den HSV - saß Käuper beim 2:1-Sieg von Erzgebirge Aue gegen den SC Paderborn 90 Minuten auf der Bank.

Michael Zetterer ist derzeit an den österreichischen Zweitligisten Austria Klagenfurt ausgeliehen und soll dort nach langwierigen Verletzungspausen Spielpraxis sammeln. Das tat er am vergangen Freitag. Beim 1:1 der Klagenfurter gegen Wattens spielte der Torhüter durch. Romano Schmid, an den österreichischen Erstligisten Wolfsberger AC ausgeliehen, war beim 1:1 des AC gegen Hartberg nur Zuschauer.

Kostenlos in der gesamten Saison 2017/2018!

Download