News
Latest News
Rasenreport
01.05.2019
„Nordbayern.de“ meldet

Nürnberg verdient am Füllkrug-Deal mit

© nordphoto


  • 21
  • 92

Die Rückkehr von Niclas Füllkrug zum SV Werder Bremen ist längst vertraglich fixiert und verkündet, nach Mein-Werder-Informationen kostet der Mittelstürmer eine Ablöse in Höhe von etwa sieben Millionen Euro. Wie „Nordbayern.de“ berichtet, soll davon allerdings nicht die komplette Summe auf das Konto von Füllkrugs Noch-Klub Hannover 96 fließen: Demnach habe sich der 1. FC Nürnberg, bei dem Füllkrug zwischen 2014 und 2016 der Durchbruch gelungen war, bei dessen Wechsel zu den Niedersachsen in Höhe von zehn Prozent der vereinbarten Ablöse zusichern lassen.

Hier geht es zur Meldung bei „Nordbayern.de“.

jamal0781 am 01.05.2019, 13:58
Noch den Löwen holen und gut is
7
3
AnFo am 01.05.2019, 17:06
wofür? der bringt uns nicht weiter
2
1
jamal0781 am 01.05.2019, 20:47
Woher wissen Sie das?
3
0
Alexander061080 am 01.05.2019, 19:35
Verstehen muss man es nicht ...
Aber die Herren haben sich lang genug Gedanken gemacht.
Warten wir mal ab .
Da man nix mehr von Max hört , denke ich das er uns verlassen wird.
Schauen wir mal was passiert und für die nächste Saison zusammen gestellt wird.
4
1
Furioso am 02.05.2019, 22:44
Wäre sehr schwach von ihm wenn er uns verlässt und nicht zu einem der besagten Top 10/12 Vereine geht, ich glaube er bleibt, weil er weiß das wir nächstes Jahr ohne internationale Belastung und mit den Erfahrungen aus dieser Saison trotzdem eine geile Saison erwarten dürfen💣💥💚
0
0

Kostenlos in der gesamten Saison 2017/2018!

Download