News
Latest News
Rasenreport
18.04.2019
Kohfeldt gibt Personal-Update

Mit Pavlenka nach München

© nordphoto


  • 7
  • 183

Werder kann gegen die Bayern fest mit Jiri Pavlenka planen. „Pavlas wird auf jeden Fall spielen, da sehe ich überhaupt kein Problem“, sagte Florian Kohfeldt während der Pressekonferenz vor dem Spiel gegen die Münchener. Pavlenka hatte sich gegen Freiburg einen Bluterguss im Oberschenkel zugezogen und musste in der Halbzeitpause ausgewechselt werden.

Wie sich zuletzt abzeichnete, ist auch Philipp Bargfrede wieder eine Option für das Spiel beim FCB. „Bargi ist wieder ein Kaderkandidat. Er wird heute trainieren“, erklärte Kohfeldt. „Auch bei Jojo sieht es gut aus“, sagte Kohfeldt über Johannes Eggestein. Fehlen wird am Sonnabend lediglich Fin Bartels: „Fin wird höchstwahrscheinlich nicht spielen können“, stellte Werders Trainer fest.


alpha_interzone am 18.04.2019, 13:49
wg der vergangenheit habe ich so eine mischung aus schiss + vorfreude.
7
0
susanneundjens am 18.04.2019, 23:10
Beide Spiele sind wichtig. Trotzdem kann ich mich nicht dagegen wehren vor allem an Mittwoch zu denken. Wenn Jiri dann zu absoluter Superform wie in Dortmund aufläuft, steigen die Chancen.
1
0

Kostenlos in der gesamten Saison 2017/2018!

Download