News
Latest News
Rasenreport Taktik
10.11.2018
Gegner Gladbach in der Analyse

Mit den Werder-Ideen erfolgreich

© dpa


  • 110
  • 24

Die Borussia aus Mönchengladbach hat den nächsten Entwicklungsschritt genommen: Dieter Hecking stellt sein Team mittlerweile in einem 4-3-3 auf, das mitunter an die Bremer Spielweise unter Florian Kohfeldt erinnert. Während Werder am Sonnabendnachmittag den Heimvorteil auf seiner Seite hat, verfügen die Gladbacher über die etwas stärkeren Individualisten. Gerade im Angriff ist der Tabellenzweite brandgefährlich. Defensiv könnten die Gladbacher allerdings verwundbar sein, falls Werder die Schwächen des Gegners zu nutzen weiß.

Außerdem in diesem Plus-Artikel:

• Gladbachs Plan in der Offensive

• Wie Werder die Defensive der Borussen knacken kann

• Gladbachs unterschätzter Schlüsselspieler und sein grün-weißer Gegenpart

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Mein Werder
Diesen Artikel und noch viel mehr entdecken
  • Analysen und Statistiken
  • Portraits und Interviews
  • Kommentare und Kolumnen
  • Votings und Gewinnspiele
Ab 2,99€/Monat*
*Preise für Nicht-Abonnenten des WESER-KURIER und in App Stores weichen ab. Jederzeit kündbar.
WERDER2016 am 10.11.2018, 13:09
Auch wenn ich nerve: schon wieder 3 Berichte der Kategorie Plus. Langsam wird es immer offensichtlicher - ohne Abo wird bald nichts mehr gehen.
2
0
vpcn am 10.11.2018, 14:35
@Werder2016: Sehe ich genauso. Die Argumentation, man will die Qualität hoch halten bzw. verbessern und muss deswegen eine Gebühr einführen, ist totaler Humbug. Sind Kommentare, Interviews denn so aufwendig? Analysen verstehe ich noch. Aber wenigstens sind die Zusammenfassungen und Kopien von anderen Seiten/Medien kostenlos.
0
0

Kostenlos in der gesamten Saison 2017/2018!

Download