News
Latest News
Life und Style Rasenreport
28.12.2018
Botschafter Schäfer im Mein-Werder-Interview

„Mich wundert, dass Werder erst der vierte Verein ist“

© imago


  • 40
  • 69

Vor Werder haben schon Stuttgart, Wolfsburg und Hoffenheim ihr Winter-Trainingslager in Südafrika absolviert. Woher rührt diese enge Verbindung?

Ich denke, das fing mit der Weltmeisterschaft 2010 an. Damals tauchte bei den Fußball-Verantwortlichen in Deutschland zum ersten Mal überhaupt Südafrika auf dem Radar auf. Und aus dieser Zeit rühren noch viele der Strukturen im Land, die eine Bundesligamannschaft so braucht. Ich wundere mich ein bisschen, dass Werder erst der vierte Verein ist. Es gibt doch jede Menge gute Gründe: Kaum Zeitumstellung, nur ein Nachtflug, und schon kann es losgehen. Hier ist in dieser Jahreszeit eine Gute-Wetter-Garantie. Ab und zu gibt es mal ein Gewitter, aber es ist  warm, und die Trainingsbedingungen sind optimal.

Der Blick in die Wetter-App hat schon verraten, dass momentan um die 30 Grad herrschen.

Gerade sogar 35. Wenn es regnet, kühlt es aber schnell ab. Johannesburg liegt auf dem Highveld, auf mehr als 1500 Metern Höhe. Ich nehme an, das hat dann auch trainingswissenschaftlich Vorteile.

Außerdem im Plus-Interview:

• Wie Werders Besuch in der Botschaft ablaufen soll

• Welche Rolle die Sicherheitslage für das Trainingslager spielt

• Gegen welchen Werder-Funktionär der Botschafter einst Fußball gespielt hat

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Mein Werder
Diesen Artikel und noch viel mehr entdecken
  • Analysen und Statistiken
  • Portraits und Interviews
  • Kommentare und Kolumnen
  • Votings und Gewinnspiele
Ab 2,99€/Monat*
*Preise für Nicht-Abonnenten des WESER-KURIER und in App Stores weichen ab. Jederzeit kündbar.

Kostenlos in der gesamten Saison 2017/2018!

Download