News
Latest News
Rasenreport
16.10.2018
In eigener Sache

Mein Werder verpflichtet Dieter Eilts

© nordphoto


  • 8
  • 212

Im Fußball ist es üblich, Zugänge prominent zu verkünden. Wir wollen das an dieser Stelle auch tun, weil es ein ungewöhnlicher und zugleich spektakulärer Transfer der Redaktion von Mein Werder ist: Ab sofort verstärkt Dieter Eilts unser Team. Im Juli endete seine Aufgabe als Leiter der Fußballschule bei Werder Bremen. Nach einer Hospitation ist Eilts nun festes Mitglied unserer Redaktion.

Es ist häufig der Fall, dass Fußballer nach dem Ende ihrer Karriere in den Journalismus wechseln. Aber nur selten ist die Expertise so groß wie bei Eilts, der für uns natürlich über Werder berichten wird. 18 Jahre hat er für Werder gespielt, in der Phase der größten Erfolge des Klubs. Zwei Meistertitel, drei Pokalsiege, einen Europapokalsieg hat er erspielt. Eilts ist einer der acht Bremer Ehrenspielführer. Als Nationalspieler wurde er 1996 Europameister. Als Trainer arbeitete Eilts zunächst in Werders Nachwuchsbereich, bevor er die U19 und U21 des DFB übernahm. Danach trainierte Eilts den damaligen Zweitligisten Hansa Rostock.

Dieter Eilts ist eine Werder-Legende, und er ist Insider und Experte. Er kennt die handelnden Personen, das Innenleben des Vereins. Das wollen wir nutzen, und uns von ihm künftig Analysen und Einschätzungen geben lassen. Dass Eilts nun Teil von Mein Werder ist, darauf sind wir schon ein wenig stolz!

Kostenlos in der gesamten Saison 2017/2018!

Download