News
Latest News
Rasenreport
15.05.2019
Klub-Berater von Alianza Lima rudert zurück

„Macht Werder Pizarro ein Angebot, haben wir keine Chance“

© nordphoto


  • 4
  • 224

Die Chance auf eine Rückkehr von Claudio Pizarro zu Alianza Lima nach der laufenden Saison schätzte Cesar Torres, ein Mitglied des Beraterausschusses von Alianza, in der vergangenen Woche noch auf „90 Prozent“. Nun rudert er deutlich zurück: „Wenn Werder ihm einen Vertrag anbietet, haben wir keine Chance“, wird Torres vom peruanischen Internetportal „futbolperuano.com“ zitiert. Laut dem Bericht habe es auch noch gar keine direkten Gespräche mit Pizarro oder mit seinem Berater gegeben. Lediglich mit Pizarros Umfeld wurde demnach gesprochen.

Dass Pizarro nach dieser Spielzeit Deutschland den Rücken kehrt und in seine Heimat wechselt, hält auch sein Entdecker, Jürgen L. Born, für unrealistisch. „Ich kann mir das nicht vorstellen, weil sich Claudio und seine Familie in Deutschland sehr wohlfühlen“, sagte Born jüngst zu Mein Werder

Ob Pizarros auslaufender, stark leistungsbezogener Kontrakt bei Werder aber tatsächlich verlängert wird, ist noch offen. Werders Sportchef Frank Baumann will in Kürze mit Pizarro über dessen Zukunft sprechen, betonte aber, dass es keinen Zeitdruck gebe.

Den kompletten Bericht auf „futbolperuano.com“ gibt es hier (in spanischer Sprache).

Kostenlos in der gesamten Saison 2017/2018!

Download