News
Latest News
Rasenreport
04.03.2019
Werder bestätigt Ausfallzeit

Langkamp fehlt nicht lange

© nordphoto


  • 9
  • 214

Glück im Unglück für Sebastian Langkamp: Nachdem der Innenverteidiger in der Partie gegen den VfL Wolfsburg bereits nach 42 Minuten vom Feld musste, nachdem er im Anschluss an einen Zweikampf mit Wölfe-Stürmer Wout Weghorst unglücklich gefallen war, hatte mancher schon das Schlimmste vermutet. Am Montagabend gab der SV Werder dann allerdings zumindest eine kleine Entwarnung: Langkamp falle zwar zunächst aus, sei für den Saison-Endspurt aber wieder eine Option.

„Sebastian hat eine Kapsel-Bänderverletzung im Schultereckgelenk“, wird Cheftrainer Florian Kohfeldt auf der Vereinshomepage zitiert. „Das ist sehr schmerzvoll und er wird uns auch gegen Schalke und Leverkusen fehlen, doch nach der Länderspielpause sollte er uns wieder zur Verfügung stehen.“ Auch von Jiri Pavlenka, der schon in der Anfangsphase mit dem Wolfsburger Admir Mehmedi zusammengeprallt war, gab es positive Neuigkeiten: Der Keeper steht am Freitag (Anstoß: 20.30 Uhr) im Heimspiel gegen Schalke wieder zwischen den Pfosten und hat keine schlimmeren Blessuren davongetragen.

alterwaller am 05.03.2019, 10:08
Gut so. Gute Besserung !
1
0

Kostenlos in der gesamten Saison 2017/2018!

Download