News
Latest News
Rasenreport
18.02.2019
Aufgeschlüsselt: Werders vorletzte Pässe

Kruses verborgener Bestwert

© nordphoto


  • 22
  • 86

Am Anfang dieser Geschichte stand ein Gefühl nach Werders 4:0 gegen den FC Augsburg: Max Kruse hatte bei zwei Toren den vorletzten Pass gespielt, einmal leitete er den Ball mit einem genialen Hackentrick zu Davy Klaassen weiter. Gefühlt ist Kruse am häufigsten der vorletzte Mann auf dem Weg zum Tor. Doch eine Torbeteiligung dieser Güteklasse findet im Fußball in keiner Statistik ihren verdienten Platz. Deshalb haben wir uns alle 51 Bremer Pflichtspieltore dieser Saison noch einmal angesehen, um herauszufinden, wer die meisten Vorlagen zur Vorlage liefert. So viel sei verraten: Das Gefühl wurde bestätigt.

Außerdem im Plus-Artikel:

• Wie viele „Assist-Assists“ Kruse produziert hat

• Ein Quintett mit enormer Bedeutung

• In welcher Hinsicht Claudio Pizarro mal wieder hervorsticht

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Mein Werder
Diesen Artikel und noch viel mehr entdecken
  • Analysen und Statistiken
  • Portraits und Interviews
  • Kommentare und Kolumnen
  • Votings und Gewinnspiele
Ab 2,99€/Monat*
*Preise für Nicht-Abonnenten des WESER-KURIER und in App Stores weichen ab. Jederzeit kündbar.

Kostenlos in der gesamten Saison 2017/2018!

Download