News
Latest News
Life und Style
25.01.2019
Profil auf Instagram

Kruse-Hack entpuppt sich als Werbeaktion

© nordphoto


  • 100
  • 17

Wurde der Instagram-Account von Max Kruse zum zweiten Mal gehackt? Am Freitagvormittag sah es danach aus. Doch mittlerweile ist klar: Es handelte sich um eine Werbeaktion der Organisation „Viva con Agua“, für die Kruse seinen Account offenbar bereitgestellt hatte.

Unter anderem Moderator Joko Winterscheidt sowie Youtuber Fynn Kliemann traten in Videos auf dem Account auf und bedankten sich bei Werders Kapitän für die Zusammenarbeit. 

Furioso am 25.01.2019, 11:30
Zeit das Passwort zu ändern Max
7
12

Kostenlos in der gesamten Saison 2017/2018!

Download