News
Latest News
Rasenreport
25.04.2019
Kohfeldts schlechte Nachrichten

Kruse droht Ausfall, Bargfrede vor Saisonaus?

© nordphoto


  • 207
  • 22

Kurz vor dem Anpfiff zerstreute Florian Kohfeldt die allerletzten Zweifel. „Wenn Max Kruse spielt, dann ist er auch bei 100 Prozent.“ Die Worte des Trainers dürften im Nachhinein nicht komplett der Wahrheit entsprochen haben, denn Kruses Blessur aus dem Ligaspiel gegen die Bayern ist alles andere als ausgeheilt. Zwar sei kein „struktureller Schaden“ vorhanden, wie Kohfeldt am Mittwochabend nach dem Pokal-Aus erklärte, Probleme bereite der Oberschenkel dennoch.

Und dann ließ Kohfeldt Worte folgen, die nicht allzu gut klangen: „Es kann sein, dass er Samstag nicht spielen kann“, meinte der 36-Jährige. „Er war heute durch und durch Kapitän. In keinem anderen Spiel hätte er gespielt.“ Die medizinische Abteilung dürfte somit in den vergangenen Tagen reichlich Arbeit gehabt haben, um einen Kruse-Einsatz zu ermöglichen. Den Rest dürfte der Griff in die Haus-Apotheke erledigt haben, erst kürzlich hatte Sebastian Langkamp in einer Medienrunde erklärt, dass Schmerzmittel im Fußball ein stetiger Begleiter seien.

Bargfrede fehlt weitere Wochen

Mit körperlichen Einschränkungen kennt sich auch Philipp Bargfrede aus. Eigentlich sollte der Sechser am Mittwoch spielen, stand letztlich aber gar nicht im Kader. Wieder einmal. „Philipp hat die Belastung einfach nicht verkraftet und er wird auch für die nächsten Wochen kein Thema sein“, sagte Florian Kohfeldt. „Wir haben alles versucht auf dieses Spiel auszurichten, weil wir natürlich lange wussten, dass Nuri Sahin wegen seiner Sperre fehlt. Wir haben da komplett auf Kante gearbeitet.“ Geklappt hat es letztlich trotzdem nicht, Bargfrede war erneut nur Zuschauer.

Gut möglich, dass er das auch in den kommenden Wochen ist. „Von einem Saisonaus will ich noch nicht ausgehen, aber vor Hoffenheim muss man mich nicht mehr nach ihm fragen.“ Am vorletzten Spieltag trifft Werder auf die TSG (11. Mai), eine Woche später steht dann das Saisonfinale gegen RB Leipzig an.

Werderine am 25.04.2019, 01:03
Ach Bargi 😢
27
4
jamal0781 am 25.04.2019, 13:01
Bargi ist , so leid es mir tut, ein Sportinvalide und sollte sich nicht weiter quälen, sondern seine Karriere beenden.
7
6

Kostenlos in der gesamten Saison 2017/2018!

Download