News
Latest News
Life und Style
01.12.2018
Falscher Link sorgt für Erheiterung im Netz

Kommt Bayerns Frauenteam nach Bremen?

© nordphoto


  • 12
  • 47

Der Post sollte die Werder-Fans noch einmal so richtig heiß machen vor dem mit Spannung erwarteten Heimspiel gegen den FC Bayern, stattdessen sorgte er für Erheiterung im Netz. „Mutig sein, egal wer da kommt“, schrieb Werders Social-Media-Abteilung am Sonnabendvormittag bei Facebook. Der Hinweis galt natürlich dem Duell gegen die Bayern-Männermannschaft, doch verlinkt wurde in dem Beitrag zunächst versehentlich die Facebook-Präsenz der Bayern-Frauenmannschaft.

Der FC Bayern reagierte mit seinem offiziellen Profil sofort und antwortete launisch: „Unsere FC Bayern Frauen spielen erst morgen in Freiburg, heute kommen wir ins Weser-Stadion!“ Inzwischen hat Werder den Fehler korrigiert. Kann ja mal passieren, und bei einigen Fans hat der Post immerhin für gute Laune gesorgt. „Ach so, gegen die Frauen? Ich sag 3:3, das wird klasse!“, schrieb etwa ein User. Ein anderer fragte: „Will die Herrenmannschaft also gar nicht erst antreten?“

Die Umfrage zum Spiel gibt es hier:

Kostenlos in der gesamten Saison 2017/2018!

Download