News
Latest News
Rasenreport
15.02.2019
Sahin im „Bild“-Interview

„Kohfeldt ignoriert dich auch mal“

© nordphoto


  • 6
  • 100

Nuri Sahin ist seit vergangenem August Werder-Spieler und arbeitet seitdem mit Trainer Florian Kohfeldt zusammen. Dieser sei für die Spieler „Freund und Mahner zugleich“, sagte Sahin im Interview mit der „Bild“ über Kohfeldts Führungsstil. „Und wenn es sein muss, ignoriert er dich auch mal.“

Ihr Verhältnis zueinander sei sehr gut. „Wir haben keinen großen Altersunterschied, lieben beide den Fußball und reden gern über Taktik, menschliche Führung und über das, was wir verbessern können“, sagte Sahin, der sich im Mannschaftsgefüge als Führungsspieler sieht: „Ich übernehme gerne die Verantwortung in der Kabine und halte mal die Ansprache vor einem Spiel, wenn der Trainer das wünscht.“

In Bremen fühlt sich der Mittelfeldspieler sehr wohl. „Ich finde es cool, dass die Menschen hier hinter dem Verein stehen“, erklärte er. Das habe große Ähnlichkeiten mit Dortmund. Und: “Ich bin hier total nett empfangen worden. Ich habe tolle Nachbarn, gute Leute im Verein und meine Familie besucht mich am Wochenende – das passt.“

Zum Interview bei „Bild.de“ geht es hier.

Kostenlos in der gesamten Saison 2017/2018!

Download