News
Latest News
Life und Style Fanblock
22.02.2019
Bereits zum dritten Mal

Inklusionsspieltag bei Werder

© nordphoto


  • 6
  • 75

Zum dritten Mal steht bei Werder Bremen ein Inklusionsspieltag an. Beim Spiel gegen den VfB Stuttgart am Freitagabend (Anstoß 20.30 Uhr) werden Werder-Volunteers mit Handicap mit den Spielern der Mannschaften ins Stadion einlaufen. Zudem werden beim offiziellen Caterer des Weserstadions zwölf Menschen mit einer Beeinträchtigung aktiv sein – sowohl in der Küche als auch an den Outlet-Kiosken im Stadion.

Zum Inklusionsspieltag gehört auch, dass Werders Aufsichtsratsvorsitzender und „Werder bewegt“-Botschafter Marco Bode sowie Fin Bartels als Botschafter von Special Olympics Deutschland in der Liveübertragung von Eurosport zu Gast sein werden. Bei der nächsten Folge von „Werder.TV-Inside“ werden zudem Mitarbeiter des Martinshofs dabei sein.

Weitere Informationen zum Inklusionsspieltag gibt es hier.

Kostenlos in der gesamten Saison 2017/2018!

Download