News
Latest News
Rasenreport
20.02.2019
DFL nennt Schiedsrichteransetzung

Hartmann leitet Werder-Spiel gegen Stuttgart

© nordphoto


  • 77
  • 20

Schiedsrichter Robert Hartmann wird Werders Spiel gegen Stuttgart am kommenden Freitag (20.30 Uhr) leiten. Das hat die Deutsche Fußball-Liga (DFL) am Mittwoch bekanntgegeben. Es ist das erste Werder-Spiel und der neunte Erstligaeinsatz für den 39-Jährigen in der laufenden Saison.

Unterstützt wird Hartmann von den Linienrichtern Christian Leicher und Markus Schüller, als vierter Offizieller fungiert Frank Willenborg. Die Videoassistenten sind Tobias Stieler und Matthias Jöllenbeck.

Die Gesamtbilanz Hartmanns bei Werder-Spielen spricht leicht für die Bremer: Von 17 Spielen unter seiner Leitung gewannen sie fünf bei acht Unentschieden und vier Niederlagen.

Bubba am 20.02.2019, 18:02
Warum wohl bekommt Werder fast immer nur die schlechtesten Schiedsrichter der Liga zugeteilt ?
9
2
Lebenslang am 20.02.2019, 21:19
Weil meiner Meinung nach, viele Sachen schon von vorne herein abgesprochen sind... glaube das viele Entscheidungen, oder auch glückliche lose" kein Zufall sind, sondern so gewollt!!!
5
2

Kostenlos in der gesamten Saison 2017/2018!

Download