News
Latest News
Rasenreport
03.12.2018
Werders Tempo-Problem

Geschwind gewinnt?

© nordphoto


  • 40
  • 63

In den vergangenen fünf Ligaspielen ohne Sieg offenbarte sich bei Werder ein Problem mit dem Tempo. Die grundsätzliche Spielausrichtung fußt zwar nicht auf dem Faktor Geschwindigkeit, aber als Trainer Florian Kohfeldts Idee vom Ballbesitzfußball zuletzt nicht immer funktionierte, mangelte es in der Offensive an Alternativen dazu. Explosive Dribbler, die mit Einzelaktionen für Gefahr sorgen, könnten die Offensive beleben, wenn das Positionsspiel hakt. Nur: Solche Spieler gibt es im Werder-Kader kaum.

Außerdem im Plus-Artikel:

• In welcher Laufstatistik Werder weit hinten liegt

• Welcher Spieler die große Ausnahme bildet

• Wen Florian Kohfeldt noch in der Hinterhand hat

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Mein Werder
Diesen Artikel und noch viel mehr entdecken
  • Analysen und Statistiken
  • Portraits und Interviews
  • Kommentare und Kolumnen
  • Votings und Gewinnspiele
Ab 2,99€/Monat*
*Preise für Nicht-Abonnenten des WESER-KURIER und in App Stores weichen ab. Jederzeit kündbar.
klarerBlick am 03.12.2018, 18:43
Man kann Rommel hier zustimmen: Werder hat kein Tempo im Spiel. Kohfeldts Ballbesitzfußball 30 meter quer vor dem gegnerischen Tor ist nutzlos.

Weiterer großer Fehler:

Baumann hat 12 Halbstürmer eingekauft, aber keinen guten Innenverteidiger

Dabei muss man bedenken, dass Baumann für Werder-Verhältnisse Wahnsinns-Summen zur Verfügung hatte
2
0
hashtag am 04.12.2018, 06:28
Nur das von Nutzlosigkeit gar nicht gesprochen wurde.
0
0
klarerBlick am 04.12.2018, 07:36
Steht dort tatsächlich nicht. Ist allerdings zutreffend: Die „Ballbesitz-Strategie“ bedeutet bei uns, dass der Ball vor dem Strafraum herumgeschoben wird, ohne dass wir gefährlich in den Strafraum kommen
2
0

Kostenlos in der gesamten Saison 2017/2018!

Download