News
Latest News
Life und Style Fanblock
08.02.2019
Für den Werder-Song „Jonny Otten“

Flo Mega dreht Video am Weserstadion

© nordphoto


  • 4
  • 84

Für die „120 Jahre Lauter Werder"-Platte hat Bremens Soul-Sänger und Rapper Flo Mega den Song „Jonny Otten“ beigesteuert. Es ist ein Tribut an seinen Helden, die Linksverteidiger-Legende Jonny Otten. Das neue Stück machte bereits die Runde und der Ex-Werder-Bremen-Spieler feiert den Song auch selbst ab, wie er anderen Medien berichtete. Am kommenden Montag, 11. Februar, ab 19 Uhr, will Flo Mega mit einem Filmteam am Bremer Weserstadion ein Video zu dem Stück drehen. Dazu ruft er Werder-Fans auf, zum Stadion zu kommen und wie bei einem Flashmob mitzuwirken.

Das Video soll für und mit Jonny Otten und Werder Bremen gedreht werden. „Es freut mich ganz besonders, dass sich King Jonny höchstpersönlich die Ehre geben wird“, schreibt Flo Mega bei Facebook.

Damit das Ding aber „richtig fett“ werde, brauche er die Unterstützung der Fans. Jonny Otten und Flo Mega werden am Montag ab 19 Uhr am Parkplatz des Weserstadions sein. Wer in dem Video mitwirken will, solle sich am besten in schwarze beziehungsweise in dunkle Klamotten schmeißen und seine Fan-Utensilien (Schals oder Fahnen) mitbringen. Eine Teilnahme ist erst ab 18 Jahren möglich. „Wir drehen ein paar Szenen, in denen ihr einfach das tun müsst, was ihr immer tut: Geil drauf sein, feiern, liebevoll ausrasten“, so Flo Mega.

Kostenlos in der gesamten Saison 2017/2018!

Download