News
Latest News
Fanblock Service-Ecke
02.03.2019
Anfahrt, Einlass, Sicherheitsring

Fan-Hinweise zum Wolfsburg-Spiel

© nordphoto


  • 3
  • 63

Rund 2500 Werder-Fans werden am kommenden Sonntag um 18 Uhr zum Bundesliga-Spiel in Wolfsburg erwartet. Zur Anreise hat der Verein einige Hinweise auf seiner Website veröffentlicht – Einlass in die Volkswagen Arena ist demnach ab 16 Uhr. Eine Besonderheit ist, dass rund um das Stadion ein Sicherheitsring „gezogen“ wird. Beim Betreten dieses Rings werden Fans erstmalig durchsucht, später am Eingang zum Gästebereich folgt eine zweite Kontrolle.

Weiterhin ist es untersagt, Flaschen, Dosen, Fahrräder und Tiere mit in den Sicherheitsring zu bringen. Gleiches gilt selbstverständlich für Pyrotechnik. Rucksäcke können mit in den Ring genommen und am Gästeeingang abgegeben werden (gegen eine Gebühr von zwei Euro). Wie immer gilt: Rucksäcke und Taschen, die größer sind als das Format Din A4, dürfen nicht mit in die Arena genommen werden.

Bezahlt werden kann im Stadion nur mit der VfL-Card, die gegen eine Pfandgebühr von zehn Euro vor dem Stadion erworben und aufgeladen werden kann. Eine feste Promille-Grenze für Fans gibt es indes nicht, offensichtlich alkoholisierten Personen kann dennoch der Einlass verwehrt werden.

Fans, die mit dem Zug anreisen, können das Stadion in 15 Minuten Fußweg vom Hauptbahnhof erreichen. Zahlreiche Polizisten weisen gerne den Weg. Einen Shuttle-Service wird es nicht geben. Für Anreisende mit dem Pkw stehen rund um den Allerpark Parkplätze zur Verfügung. Es wird empfohlen, den Wegweisern folgend, die Anfahrt über die A 39 und die B 188 zu wählen.

Die Umfrage zum Spiel gibt es hier:


Kostenlos in der gesamten Saison 2017/2018!

Download