News
Latest News
Rasenreport
08.11.2018
Ex-Bremer will Leverkusen erneut ärgern

„Einmal ist keinmal“

© dpa


  • 7
  • 58

Im Hinspiel gegen Bayer Leverkusen schaffte Trainer Ludovic Magnin mit dem FC Zürich einen vereinshistorischen Rekord: Den ersten Sieg im zwölften Europacup-Spiel gegen einen Bundesligisten. Seine Schweizer gewannen in der Europa League vor zwei Wochen mit 3:2.

Nun hofft er auf den zweiten Streich in der Gruppenphase, denn „einmal ist keinmal“, sagte der frühere Verteidiger von Werder Bremen (45 Spiele, 4 Tore) lachend: „Wir wollen Leverkusen wieder ärgern.“ Die Partie steigt am Donnerstagabend um 21 Uhr. 

Kostenlos in der gesamten Saison 2017/2018!

Download