News
Latest News
Rasenreport Transfergeflüster
14.04.2019
Gladbachs Sportchef beendet Spekulationen

Eberl schließt Kruse-Rückkehr aus

© nordphoto


  • 5
  • 159

Gladbachs Sportdirektor Max Eberl hat eine Rückkehr von Werders Kapitän Max Kruse an den Niederrhein ausgeschlossen. „Max ist ein fantastischer Fußballer. Wir haben ihn hier zwei Jahre erlebt. Ich weiß, er wird seinen Weg weitermachen. Er wird noch einen großen Vertrag unterschreiben, aber nicht in Gladbach“, sagte Eberl am späten Sonnabend im „Aktuellen Sportstudio“ des ZDF.

Damit beendete er die Spekulationen, die er vor dem Spiel am vergangenen Sonntag zwischen Bremen und der Borussia angefacht hatte: Auf die Frage, ob er sich um Kruse bemühe, hatte er mit „vielleicht“ geantwortet. Kruse hatte von 2013 bis 2015 in Mönchengladbach gespielt, war von dort nach Wolfsburg gewechselt und schließlich zu seinem Jugendverein Werder zurückgekehrt. Im kommenden Sommer läuft sein Vertrag an der Weser allerdings aus.  

Greenkeeper10 am 14.04.2019, 13:28
Tip er bleibt oder England
3
0
alanya_fuchs am 14.04.2019, 13:40
Nehmen Sie doch den fifty fifty Joker.
4
3
h2oratte am 15.04.2019, 17:50
ich hoffe auf klopp - es sei denn er erachtet ihn als nicht schnell genug fuer die premier league.
0
0
Herzraute am 16.04.2019, 15:42
Kaum ist das Spiel gegen Gladbach vorbei, beendet Eberl die Spekulationen. Alles klar.
0
0

Kostenlos in der gesamten Saison 2017/2018!

Download