News
Latest News
Rasenreport
08.01.2019
Werders Trainingslager in Südafrika

Die zweite Halbzeit muss passen

© nordphoto


  • 31
  • 54

In den vergangenen zwei Tagen hatte der Ball bei Werder kaum im Zentrum gestanden: Erst blitzte ein Unwetter einen Teil des Testspiels gegen die Kaizer Chiefs weg, dann durften die Spieler einmal durchschnaufen. Besuche im Apartheid-Museum und im Safaripark standen an. Am Dienstag hat Florian Kohfeldt nun die zweite Hälfte des Trainingslagers eingeläutet, das bis zum Abflug am Samstag möglichst wenige Abenteuer bereithalten soll. Der Trainer lässt sich auf jeden Fall nicht von dem Plan abbringen, den er sich für Südafrika zurechtgelegt hat.

Außerdem im Plus-Artikel:

• Was der Umzug auf einen anderen Platz bedeutet

• Worum es in den nächsten Trainingstagen gehen wird

• Wie das zweite Testspiel problemlos über die Bühne gehen soll

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Mein Werder
Diesen Artikel und noch viel mehr entdecken
  • Analysen und Statistiken
  • Portraits und Interviews
  • Kommentare und Kolumnen
  • Votings und Gewinnspiele
Ab 2,99€/Monat*
*Preise für Nicht-Abonnenten des WESER-KURIER und in App Stores weichen ab. Jederzeit kündbar.

Kostenlos in der gesamten Saison 2017/2018!

Download