News
Latest News
Rasenreport
07.06.2019
Werders Werte

Die Zahl des Tages: 0

© nordphoto


  • 4
  • 97

Nur drei Mannschaften schafften es in der abgelaufenen Saison, nach einer Führung kein Spiel zu verlieren: Wolfsburg, Stuttgart und Werder. 16 Mal ging Florian Kohfeldts Mannschaft in Führung, 13 Siege wurden daraus und drei Remis.

Das sind überragende Werte, Werder hat im Umkehrschluss also nur sechs Punkte nach einer eigenen Führung noch verschenkt. Abgeschlagenes Schlusslicht in dieser Kategorie wurde übrigens 1899 Hoffenheim - mit unglaublichen 28 verlorenen Punkten nach einer Führung.

Kostenlos in der gesamten Saison 2017/2018!

Download