News
Latest News
Rasenreport
03.02.2019
Werder in der NS-Zeit

Die braune Schattenseite

© imago


  • 54
  • 19

Wenn es um den deutschen Fußball in der Zeit des Nationalsozialismus geht, taucht dieser Vierklang fast immer auf: 1860 München, der VfB Stuttgart, der FC Schalke 04 und der SV Werder Bremen werden als Vorzeigevereine des Nazi-Regimes genannt. Nils Havemann ist in seinem 2005 publizierten Standardwerk „Fußball unterm Hakenkreuz“ zu diesem Schluss gelangt. Doch die Aufarbeitung von Werders Rolle im Dritten Reich besteht neben klaren Indizien auch aus einigen Widersprüchen.

Außerdem im Plus-Artikel:

• Wie Werders Vereinshistoriker die Zeit bewerten

• Die schwer zu durchschauende Rolle Willy Stövers

• Welcher Aspekt lange zu kurz kam in der Aufarbeitung

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Mein Werder
Diesen Artikel und noch viel mehr entdecken
  • Analysen und Statistiken
  • Portraits und Interviews
  • Kommentare und Kolumnen
  • Votings und Gewinnspiele
Ab 2,99€/Monat*
*Preise für Nicht-Abonnenten des WESER-KURIER und in App Stores weichen ab. Jederzeit kündbar.

Kostenlos in der gesamten Saison 2017/2018!

Download