News
Latest News
Rasenreport
08.01.2019
Was Yuya Osakos Fehlen bedeutet

Der unsichtbare Samurai

© imago


  • 69
  • 18

Allzu viel Zeit zur Erholung blieb nicht, dabei hat Yuya Osako eine ausgiebige Ruhepause bitter nötig. Das Jahr 2018 war ziemlich stressig: Abstiegskampf in Köln, Weltmeisterschaft mit der japanischen Nationalelf, Neuanfang in Bremen. Am Ende ging dem 28-Jährige spürbar die Luft aus. Das neue Jahr beginnt nun erneut stressig, Osako spielt für sein Land bei der Asienmeisterschaft. Bei Werder verpasst er so erneut die Vorbereitung, auch bei einigen Ligaspielen wird er fehlen. Das könnte Folgen haben.

Außerdem im Plus-Artikel:

• Was Osakos Spiel bislang kennzeichnete

• Warum Florian Kohfeldt dem Japaner volle Rückendeckung gibt

• Wer am meisten unter Osakos Fehlen leiden könnte

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Mein Werder
Diesen Artikel und noch viel mehr entdecken
  • Analysen und Statistiken
  • Portraits und Interviews
  • Kommentare und Kolumnen
  • Votings und Gewinnspiele
Ab 2,99€/Monat*
*Preise für Nicht-Abonnenten des WESER-KURIER und in App Stores weichen ab. Jederzeit kündbar.

Kostenlos in der gesamten Saison 2017/2018!

Download