News
Latest News
Rasenreport
08.11.2018
Johannes Eggestein bereit für die Startelf

Der Musterschüler will mehr

© nordphoto


  • 73
  • 108

Ein Tor gegen Wolfsburg erzielt, an zwei Treffern gegen Flensburg beteiligt, ein Tor gegen Mainz vorbereitet – Johannes Eggestein betrieb zuletzt mächtig Eigenwerbung. Trainer Florian Kohfeldt sagte nun, dass er schon mehrfach darüber nachgedacht habe, den 20-Jährigen erstmals in einem Bundesliga-Spiel von Anfang an aufzustellen. Am Sonnabend beim Heimspiel gegen Mönchengladbach sei das wieder eine Option.

Eggestein selbst betonte daraufhin, dass er auch mental gereift und bereit für den nächsten Schritt sei, wollte aber auch keine überzogenen Forderungen stellen.

Außerdem im Plus-Artikel:

• Wie Eggestein seine Komfortzone verlassen hat

• Warum Eggestein und Kohfeldt ein besonderes Verhältnis verbindet

• Welche Rolle Pizarro bei Eggesteins Startelfplänen spielt

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Mein Werder
Diesen Artikel und noch viel mehr entdecken
  • Analysen und Statistiken
  • Portraits und Interviews
  • Kommentare und Kolumnen
  • Votings und Gewinnspiele
Ab 2,99€/Monat*
*Preise für Nicht-Abonnenten des WESER-KURIER und in App Stores weichen ab. Jederzeit kündbar.

Kostenlos in der gesamten Saison 2017/2018!

Download