News
Latest News
Life und Style
18.02.2019
Botschafter für Special Olympics

Bartels engagiert sich

© nordphoto


  • 2
  • 105

Die eigene Rückkehr auf den Platz steht noch immer aus, da bleibt für Fin Bartels etwas mehr Zeit für einen kleinen „Nebenjob“. Werders Offensivmann fungiert künftig als Botschafter der Special Olympics Bremen und engagiert sich somit für Sportler mit geistiger Behinderung. „Ich freue mich sehr darüber, Special Olympics Bremen zu unterstützen. Es ist großartig zu sehen, mit welcher Leidenschaft und welchem Ehrgeiz die Athleten ihren Sport betreiben“, sagte Bartels. „Durch mein Engagement möchte ich einen Teil dazu beitragen, dass sich unsere Gesellschaft dem Thema Inklusion noch stärker öffnet.“

Mehr Informationen zu Special Olympics und Bartels neuer Rolle gibt es auf Werder.de.

Kostenlos in der gesamten Saison 2017/2018!

Download