News
Latest News
Rasenreport
21.02.2019
Bartels im Werder-Podcast

„Bargfrede hat mir viele Tipps gegeben“

© nordphoto


  • 3
  • 114

Nach 14 Monate Reha ist Fin Bartels mittlerweile wieder ins Mannschaftstraining bei Werder eingestiegen. Darüber sprach er in der neuen Folge des Werder-Podcasts: „Ich habe immer daran geglaubt, dass ich wieder auf den Platz komme“, nachdem er sich im Dezember 2017 die Achillessehne gerissen hatte.

„Ich hatte in dieser langen Phase nie diesen Punkt der riesen Frustration, an dem ich gedacht hab: Scheiße, es geht nicht weiter“, versicherte er. Zu dieser positiven Einstellung habe auch Philipp Bargfrede beigetragen, mit dem Bartels befreundet ist.

Bargfrede habe „viele Tipps gegeben“ und gemeinsam mit ihm einen Teil der Reha am Chiemsee absolviert. „Er hat einfach die Kenntnisse, weil er viele Wehwehchen hatte“, fügte Bartels scherzhaft über Bargfrede an.

Zur neuen Folge des Werder-Podcasts geht es hier.

Kostenlos in der gesamten Saison 2017/2018!

Download