News
Latest News
Transfergeflüster
01.06.2019
Bei Werder gehandelter Abwehrspieler

Ayhan lässt Ausstiegsklausel verstreichen

© imago images


  • 143
  • 45

Erst am Freitag hatte die „Bild“ berichtet, dass Ayhan seine Ausstiegsklausel ziehen und damit Düsseldorf für die festgeschriebene Ablösesumme von 2,5 Millionen Euro im Sommer verlassen werde. Neben Schalke galt auch Werder als möglicher Abnehmer für den 26 Jahre alten Verteidiger. Nun die Wende: Wie der Kölner „Express“ schreibt, bleibt Ayhan Fortune. Demnach hätte Ayhan seine Ausstiegsklausel am 31. Mai ziehen müssen, was er aber nicht getan hat. „Bei mir ist nichts angekommen, und wenn das bei jemand anderem angekommen wäre wüsste ich das“, bestätigte Fortunas Sportvorstand Lutz Pfannenstiel gegenüber dem „Express“.

Den gesamten Artikel aus dem Kölner „Express“ gibt es hier.

Mr23 am 01.06.2019, 12:54
Schade
9
3
klarerBlick am 01.06.2019, 13:57
Naja, der Gedanke von Düsseldorf nach Gelsenkirchen oder Bremen ziehen zu müssen, hat dann wohl doch abgeschreckt....
3
25
nico426 am 01.06.2019, 14:04
Wohl eher hat ihn abgeschreckt, dass Werder leider auch solche Fans wie sie hat
17
4
jamal0781 am 01.06.2019, 15:31
Ein Fan ist das sicher nicht
10
1
klarerBlick am 01.06.2019, 23:15
Nein, ein Fan ist man nur, wenn man kritiklos alles toll findet und Bargfrede für den nächsten Bremrr Nationalspieler hält.....
4
8
jamal0781 am 01.06.2019, 23:30
Man soll nicht alles toll finden. Sie finden aber anscheinend alles scheiße an ihrem Verein und machen ständig alles schlecht
9
0
Altobelli am 02.06.2019, 16:22
@klarerBlick:

Nein, als Fan soll man auch Kritik äußern. Aber man darf schon Selbstreflektion erwarten.
Das findet bei Dir nicht statt. Auch als Ostwest hast du hier nur Dünnpfiff von Dir gegeben.

Du hast noch nie konstruktive Beiträge zustande gebracht.

Deshalb nochmal die Frage: Wenn Du hier immer von „Wir“ schreibst, wen meinst Du damit eigentlich alles?
5
2
AnFo am 01.06.2019, 23:37
warum sollte er umziehen wenn er zu schalke gehen würde. die meisten schalke spieler wohnen in düsseldorf
0
0
Bornjamin am 02.06.2019, 02:50
Kaan Ayhan hat über die gesamte Zeit 300 Meter von der Veltins-Arena entfernt gewohnt und tut das noch immer.
1
0
Frank1969 am 01.06.2019, 21:33
Der Spieler ist nicht sehr groß. Wir bräuchten einen Typ wie Mertesacker. Kleine Innenverteidiger haben wir schon
8
1

Kostenlos in der gesamten Saison 2017/2018!

Download